DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
Hier veröffentlichen wir kostenlos Termine von Sonderfahrten, Ausstellungen und Gruppenreisen für Eisenbahnfreunde. Bitte beachten: Termine können jederzeit AUSFALLEN! Weitere Informationen dazu sind gegebenenfalls beim Veranstalter erhältlich. Mitteilungen über geänderte oder entfallene Termine können uns über das » Kontaktformular mitgeteilt werden. Für neue Termine bitte "Termin eintragen" verwenden. Weitere Hinweise zur Nutzung finden sich unter Hilfe.
Dezember 2016
>
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 15
>
Auswahl (355):   

Dezember 2016
08.12.16 - 11.12.16
Modellbahnausstellung 

Modellbahnausstellung im Museum Kesselhaus des Evangelischen Krankenhauses „Königin Elisabeth Herzberge“ Die Ausstellung findet vom 09.12 bis zum 11.12. statt Öffnungszeiten: 08.12. 13:00- 18:00 Uhr 09.12. 13:00- 18:00 Uhr 10.12. 10:00- 18:00 Uhr 11.12. 10:00- 16:00 Uhr Der Eintritt beträgt für Erwachsene 4,- € und für Kinder 1,- €. Bequem zu erreichen ist die Ausstellung mit den Straßenbahnlinien M8 und 37.
VBBS Weinbergsweg e.V. Mail: verein@vbbs-weinbergsweg.de
VBBS Weinbergsweg e.V. Liepnitzstraße 27, 10318 Berlin

09.12.16 - 11.12.16
Modellbahnausstellung im Stadthaus Halle ( Saale ) 
Modellbahnausstellung im Stadthaus Halle ( Saale ) 09. bis 11. Dezember 2016 im Stadthaus 06108 Halle ( Saale ) , Marktplatz 2 Fr. 13 – 19 Uhr , Sa. / So. 10 – 19 Uhr Info : http://www.die-tt-bahn.de
MEH e.V.

09.12.16 - 18.12.16
Modelleisenbahnausstellung in der Stadthalle Cottbus 

Vom 09.12.2016 bis 18.12.2016 jeweils am Freitag von 14 bis 18 Uhr und Samstag/Sonntag von 10 bis 18 Uhr im Foyer der Stadthalle Cottbus wird die 26. Modelleisenbahnausstellung des Eisenbahnclub „Spreewaldbahn“ Cottbus e.V. präsentiert. An den zwei Wochenenden können verschiedene Modelleisenbahnanlagen in den Spurweiten IIm, H0, H0m, TT, N und Z in Aktion bewundert werden. Unter dem Motto "von Klein bis Groß" haben wir für unsere Gäste eine Modelleisenbahn im Koffer vorbereitet und präsentieren daneben eine 10 m lange PC-gesteuerte Anlage mit vielen Zügen, sowie Teile der ehemaligen Spreewaldbahn. Ergänzt wird die Ausstellung von ehemaligen Cottbusser Stadthäusern und einem Modellbahnverkauf.
Eisenbahnclub "Spreewaldbahn" Cottbus e.V. Mail: udo.melchert@t-online.de
03042 Cottbus, Merzdorfer Weg 40-43

09.12.16 - 23.12.16
Weihnachtsausstellung AG Modellbahn Meißen e.V. 

Die Arbeitsgemeinschaft Modellbahn Meißen e. V. lädt mit ihrer Müngstener Brücke zur Weihnachtsausstellung nach Meißen in den Meißner Hof in der Lorenzgasse 7 (1. Stock) ein .Zeitraum: 26.11. - 23.12.16 und 27.12. - 30.12.16 Öffnungszeiten: - Montag - Freitag: 14.00 - 19.00 Uhr - Samstag/Sonntag: 10.00 - 19.00 Uhr Sonderöffnungszeiten zwischen 27.12. und 30.12.16: 12.00 - 19.00 Uhr Eintrittspreise: - Erwachsene: 3,00 € - Kinder: 1,50 € - Familienkarte (2 Erw. + 2 Ki.): 7,00 €
Arbeitsgemeinschaft Modellbahn Meißen e.V. Mail: modellbahn@agmeissen.de

10.12.16
Licht´lfahrt von Chemnitz nach Schwarzenberg 
Wir steuern wir das Ziel unserer ersten Licht´lfahrt an: Die Erzgebirgsstadt Schwarzenberg mit ihrem bekannten Weihnachtsmarkt und der abendlichen Bergparade. Nach dem Besuch der Bergparade setzen wir unsere Fahrt durch das abendliche weihnachtlich beleuchtete Erzgebirge in Richtung Schlettau fort. Dort werden wir auch eine kleine Pause einlegen und anschließend unsere Fahrt über Annaberg in Richtung Chemnitz und Dresden fortsetzen. ab Chemnitz Hbf: Erwachsene: 39 €, Kinder: 19 €, Familie: 97€, Gruppe: 146 €.
Sächsisches Eisenbahnmuseum e.V. Chemnitz-Hilbersdorf Mail: info@sem-chemnitz.de
An der Dresdner Bahnlinie 130c; 09131 Chemnitz

10.12.16
Dampfsonderfahrt zur Bergparade nach Schwarzenberg 
Begeben Sie sich mit unserem Sonderzug zum schönsten Weihnachtsmarkt im Erzgebirge, nach Schwarzenberg. Wie in jedem Jahr findet gleichzeitig auch die Bergparade statt. Sie haben ausreichend Zeit, auch an der Sonderfahrt nach Schlettau teilzunehmen. Zugestiegen werden kann in Leipzig-Plagwitz, Böhlen und Altenburg.
Eisenbahnmuseum Leipzig Mail: info@dampfbahnmuseum.de

10.12.16
Nikolausexpress Dresden - Prag 
Am Samstag, den 10. Dezember 2016, verkehrt unser jährlicher Nikolausexpress von Dresden Hbf nach Prag u.z., Zu- und Ausstieg in Dresden Hbf und Pirna. Ausreichend Aufenthalt in Prag, Ganztagesausflug in die goldene Stadt an der Moldau, die sich im vorweihnachtlichen Glanz zeigt. Besuch der berühmten Weihnachtsmärkte, u.a. auf dem Altstädter Ring möglich. Optional Rundfahrt mit Dampflok auf dem Prager Semmering! Historischer Wagenzug mit Speisewagen, Einsatz der Schnellzugdampflok 475.111! Info und Buchung unter Tel.: 0351 56393930.
Flügelradtouristik e.V. Mail: info@fluegelradtouristik.info
Welschhufer Str. 35, 01728 Bannewitz

10.12.16
Mit dem Schienenbus ROTER FLITZER zum "Christkindlesmarkt" in Augsburg 
Der Weg zum Augsburger Christkindlesmarkt führt den historischen Schienenbus zunächst dem Neckar entlang bis zur Schwäbischen Alb, die er auf der Geislinger Steige mühsam erklimmt. Ab Ulm geht es dann durchs Donautal über Günzburg in die weihnachtlich geschmückte Fuggerstadt Augsburg. Vor der Kulisse der historischen Bauten reihen sich die 130 Buden eines der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands wie Perlen auf einer Schnur. Ein Highlight des Augsburger Christkindlesmarkts ist das Engeles-Spiel, das nach dem Vorbild von Hans Holbeins berühmten Altarengeln um 18 Uhr auf dem Balkon des Augsburger Rathauses aufgeführt wird. Wer möchte, bucht eine Stadtführung. Preis/Person: Erwachsene 52 Euro, Kinder ab 3 bis 14 Jahre 37 Euro, Familienticket 141 Euro. Inklusivleistungen: Fahrt auf reservierten Sitzplätzen ab/bis Bietigheim-Bissingen, Ludwigsburg, Kornwestheim, Stgt.-Untertürkheim.
Förderverein Schienenbus e.V., Tel. 07154/131836 Mail: info@foerderverein-schienenbus.de
Bolzstraße 126, 70806 Kornwestheim

10.12.16
Adlergeburtstag 
Programm und Eintritt frei! Am 7. Dezember 1835 fuhr zwischen Nürnberg und Fürth die erste Eisenbahn in Deutschland. In Erinnerung an dieses bahnbrechende Ereignis lädt das DB Museum von 10 bis 18 Uhr zum großen Familienfest ein. Wie jedes Jahr wird es jede Menge Überraschungen und Unterhaltung für kleine und große Eisenbahnfans geben. Kommt vorbei zu unserer großen Geburtstagsfeier! Nähere Informationen finden Sie zeitnah hier.
DB Museum Mail: info@dbmuseum.de
Lessingstraße 6, 90443 Nürnberg

10.12.16
Sonderfahrt zum Weihnachtsmarkt nach Erfurt 
Am Sonnabend, 10.Dezember 2016, fährt dem Triebwagen VT2E (VT 2.38), von Egeln nach Wernigerode. Hier können Sie verweilen, Weihnachtsmarkt besuchen, zum Brocken fahren oder die historische Altstadt besichtigen: ODER....... Sie fahren mit uns weiter von Wernigerode nach Erfurt über Halberstadt-Aschersleben-Klostermansfeld-Sangerhausen-Erfurt. In Erfurt gehen wir dann gemeinsam zum Weihnachtsmarkt. Im Triebwagen gibt es warme Getränke, sowie kleine Snacks und Würstchen, sowie erwarten wir einen ganz besonderen Gast :-) Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Info und Fahrkartenverkauf: eisenbahnfreunde.harz@gmail.com Tel.0151/ 70044571 oder Fax: 03943/2649400
Eisenbahnfreunde Harz Mail: eisenbahnfreunde.harz@gmail.com
Große Dammstr.17A,38855 Wernigerode

10.12.16
Zum Weihnachtsmarkt nach Erfurt 
Am Sonnabend, 10.Dezember 2016, fährt unser Triebwagen VT2E (VT 2.38), von Egeln nach Wernigerode. Hier können Sie verweilen, Weihnachtsmarkt besuchen, zum Brocken fahren oder die historische Altstadt besichtigen: ODER....... Sie fahren mit uns weiter von Wernigerode nach Erfurt über Halberstadt-Aschersleben-Klostermansfeld-Sangerhausen-Erfurt. In Erfurt gehen wir dann gemeinsam zum Weihnachtsmarkt. Im Triebwagen gibt es warme Getränke, sowie kleine Snacks und Würstchen, sowie erwarten wir einen ganz besonderen Gast :-) Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
NbSE Mail: kontakt@nbse.info
Ascherslebener Straße 12 39435 Egeln

10.12.16
Nikolausfahrten nach Hille 
Dreimal kommt der Nikolaus zu uns. Es geht jeweils um 10:15 Uhr 13:00 Uhr und 15:30 Uhr nach Hille. Unterwegs steigt der Nikolaus mit kleinen Geschenken für die Kinder zu. Es gibt während der Fahrt unter anderem Glühwein und Kinderpunsch. Die Fahrtdauer ist jeweils ca 2 Stunden. Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.
Museums-Eisenbahn-Minden e.V. Mail: info@museumseisenbahn-minden.de
Postfach 9031 32402 Minden

10.12.16
Mit dem RHEINGOLD-Sonderzug zum Lübecker Weihnachtsmarkt  
Am 10.12 starten wir wieder eine Sonderfahrt mit dem RHEINGOLD-Sonderzug zum Lübecker Weihnachtsmarkt. Starten wird der Zug in Köln, wo es mit weiteren Zustiegshalten in Düsseldorf, Duisburg, Oberhausen, Gelsenkirchen, Herne, Dortmund, Hamm und Bielefeld nach Lübeck weitergeht. Für die schnell Fahrt, wird die originale RHEINGOLD-Elektrolok E10 1239 vom Lokomotivclub 103 e.V. uns ziehen. Fahrpreise sind in den Rheingoldwagen ab 149,- Euro und in den Schnellzugwagen 2. Klasse für 79,- Euro (Kinder 4-16 J. 49,- Euro) und in den Schnellzugwagen 1. Klasse für 99,- Euro (Kinder 4-16 J. 69,- Euro) zu haben. Weitere Infos unter www.nostalgiezugreisen.de oder telefonisch unter 02041–34 84 668.
Arbeitsgemeinschaft NostalgieZugReisen.de Mail: info@nostalgiezugreisen.de
Im Johannestal 28, 46240 Bottrop

10.12.16
Adventfahrt auf der Salzburger Lokalbahn 
Fahrt mit der historischen Oldtimergarnitur ET 6 + BW 162 + ET 7 über Oberndorf bei Salzburg (Stille Nacht Kapelle) nach Ostermiething und zurück. Abfahrt in Salzburg Hbf (Bahnsteig 11-12) um 13:15 Uhr. Genaue Fahrpläne unter www.slb.at im Bereich Erlebnis Eisenbahn
Salzburger Lokalbahn (SLB) Mail: slb-nostalgie@salzburg-ag.at

10.12.16
Advents-/ Nikolausfahrten von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf und zurück 
Dampfzugfahrten an allen vier Adventswochenenden auf der Schmalspurstrecke von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf und zurück. Nach kurzer Fahrt steigt der Nikolaus zu, um den Kindern eine kleine Überraschung zu bringen. Erleben Sie die Kleinbahnstimmung in den dampfbeheizten Wagen auf einer gemütlichen Fahrt. Der Bücherladen ist geöffnet und im Güterschuppen in Bruchhausen-Vilsen sowie in den Zügen werden Kakao und Glühwein angeboten. Abfahrten der Züge ab Bf Bruchhausen-Vilsen Samstags um 14:15 und 16:20 Uhr, Sonntags um 11:15, 14:15 und 16:20 Uhr. Büffetwagen und Hublift für Mobilitätseingeschränkte in allen oben aufgeführten Zügen. Fahrkarten inklusive Reservierung gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen von Nordwest-Ticket sowie online im DEV-Ticketshop: http://tickets.museumseisenbahn.de/.
Deutscher Eisenbahn-Verein e.V. Mail: info@museumseisenbahn.de
Bahnhof, 27305 Bruchhausen-Vilsen

10.12.16
[AT] Fahrt von Mistelbach über Wien zum Adventmarkt im Stift Admont 
Wir reisen auf einer der schönsten Bahnstrecken Europas – durchs Gesäuse – nach Admont. Es erwartet uns adventliche Stimmung rund um das Stift Admont, zudem besteht die Möglichkeit eine Führung durch das Stiftsmuseum und die prachtvolle, barocke Stiftsbibliothek (größte Klosterbibliothek der Welt) zu machen. Für die kleinen Gäste gibt es das Christkindlpostamt, die lebende Krippe und die Christkindlwerkstatt im Pfarrsaal. Leistungen Bahnfahrt hin und retour Besuch des Adventmarktes Führung Stiftsmuseum + Stiftsbibliothek (optional)
Regiobahn Mail: info@regiobahn.at

10.12.16
Modellbahnausstellung des Mundenheimer Modelleisenbahn Club IMVA`78 e.V. 
Der Mundenheimer Modelleisenbahn Club IMVA`78 e.V. stellt seine Modulanlage aus. Die Module sind nach deutschem Vorbild in Epoche III angesiedelt und digital gesteuert. Grundlage für die Modulform ist das Nordmodul. Es gibt abwechslungsreiche Module mit vielen Details zu sehen. Die Stumpfwaldbahn hat einen Informationsstand.
Mundenheimer Modelleisenbahn Club IMVA`78 e.V. Mail: webmaster@imva.de
Einkaufszentrum Walzmühle - Yorckstraße 2, 67061 Ludwigshafen

10.12.16
Weihnachtsmarkt-Express zum Konstanzer Weihnachtsmarkt mit Dampf-Schnellzuglok 01 519  
Der vorweihnachtliche Dampf-Sonderzug startet um ca. 08:00 Uhr in Böblingen und fährt über die Gäubahn und durch das Neckartal weiter nach Radolfzell, wo der Bodensee und bald darauf Konstanz erreicht wird. Zusteigehalte sind Herrenberg, Horb, Sulz, Oberndorf, Rottweil, Spaichingen und Tuttlingen. Der Zug führt einen bewirtschafteten Speisewagen mit. In Konstanz besteht ein fünfstündiger Aufenthalt, der zu Ihrer freien Verfügung steht. Dort findet der weithin bekannte Weihnachtsmarkt am See statt. Die Marktstände ziehen sich von der historischen Altstadt bis an den Hafen und auf das Weihnachtsmarkt-Schiff. Sowohl die Stadt mit ihren zahlreichen Restaurants oder Cafés, als auch die schweizerische Nachbarstadt Kreuzlingen (Personalausweis!) laden zu einem Besuch ein. Die Rückfahrt erfolgt wieder über die gleiche Strecke wie die Hinfahrt mit den selben Halten zum Aussteigen.
Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V. Mail: kontakt@efz-ev.de
Bahnhof 10/1 - 78628 Rottweil / Telefon (0741) 17 47 08 18 - Fax (0741) 17 47 08 11

10.12.16
Nikolaus Sonderfahrt in Wunstorf bei Marktkauf 

Genießen Sie am 10.12.2016 die Möglichkeit auf der OHE Strecke Wunstorf West - Mesmerode mit dem VT 686 ex. ETA 515 4 Nikolausfahrten zu unternehmen. Die Abfahrten sind um 11:00 Uhr, 12:30 Uhr, 14:00 Uhr und um 15:30 Uhr. Der Zustieg und Fahrkartenvorverkauf findet bei Marktkauf, Hagenburger Str. 20, 31515 Wunstorf statt.
Marktkauf Wunstorf und Schienenflotte GmbH Mail: A.Zempel@schienenflotte.de
Hagenburger Str. 20, 31515 Wunstorf

10.12.16
Der Weihnachtsmann fährt S-Bahn 

An vier Advent-Sonnabenden rollt der stimmungsvoll geschmückte Weihnachtszug der S-Bahn Hamburg GmbH über die Gleise der S1 zum Bahnhof Blankenese sowie über die Gleise der Linie S 2/ S 11 nach Bergedorf. Zum Einsatz kommt der, von den Mitgliedern des Vereins Historische S-Bahn, liebevoll geschmückte Traditionszug, Baujahr 1969. Während der Fahrt erwartet die kleinen Fahrgäste Überraschungen vom Weihnachtsmann. Im Zug werden auch Getränke, Gebäck und S-Bahn-Souvenirs angeboten. Am 3. Adventssamstag, den 10.12. startet der Zug ab Bahnhof Bergedorf (Gleis 4) in Richtung Altona um 12:32, 14:22, 15:52 und 17:22 Uhr. Zur Mitfahrt genügt ein gültiger Fahrausweis des HVV. Über die genauen Abfahrtzeiten des Weihnachtszuges informieren die Aushänge an allen S-Bahn-Stationen oder das Internet unter www.historische-s-bahn.de.
Verein Historische S-Bahn Hamburg e.V. Mail: Geschaeftsstelle@historische-s-bahn.de
Hammerbrookstraße 44, 20097 Hamburg

10.12.16
Modellbahnbörse Stadthalle Zwickau 

Modellbahnbörse Stadthalle Zwickau Modellbahn , Modellautos , Spielzeug Samstag 10.12.2016 von 10 bis 14 Uhr Stadthalle Zwickau 08056 Zwickau Bergmannstr. 1 Veranstalter : Henning Herzog 0173 / 6360000
Henning Herzog

10.12.16 - 11.12.16
Modellbahnausstellung der IG Modellbahn Hellersdorf 
Auf ca. 120 m² zeigen wir unsere H0-Clubanlage „Neukirchen“, ein großes digitales Bahnbetriebswerk, eine Kinderspielanlage und eine Spur G-Winteranlage. Für Imbiss, Getränke, Kaffee, Kuchen, wird gesorgt. 10.00 Uhr – 18.00 Uhr; (Eingang vom Kastanien-Boulevard, ggü. Jannys-Eis); Eintritt: Erwachsene: 3 €, Kinder 1 €, Familien 7 €; Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
IG Modellbahn Hellersdorf Mail: info@ig-modellbahn-hellersdorf.de
Stollberger Str. 49, 12627 Berlin

10.12.16 - 11.12.16
Nikolausfahrtage bei der Pollo-Museumseisenbahn in der Prignitz  
Unterwegs steigt der Nikolaus zu und verteilt kleine Geschenke an die Kinder.
Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V. Mail: info@pollo.de
16928 Groß Pankow (Prignitz), Lindenberg 7

10.12.16 - 11.12.16
Nikolausfahrten bei der Landeseisenbahn Lippe 
Immer wieder ein besinnlicher Höhepunkt vor dem Weihnachtsfest: Der Nikolaus stapft durch eine verschneite Landschaft zum historischen Zug und verteilt dort an die Kinder kleine Geschenke! Die Nikolausfahrten führen von Bösingfeld nach Alverdissen und zurück. Abfahrt ist jeweils um 14:00 Uhr und um 16:00 Uhr, die Fahrzeit beträgt ca. 70 Minuten. Im Fahrpeis von 12,- Euro (Kinder 6,- Euro) sind ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee (für Kinder ein Erfrischungsgetränk) enthalten, was am Platz serviert wird. Für die Teilnahme an der Fahrt sind Reservierung und Vorabüberweisung unbedingt erforderlich!
Landeseisenbahn Lippe e.V. Mail: reservierung@landeseisenbahn-lippe.de
Am Bahnhof 1, 32699 Extertal-Bösingfeld

10.12.16 - 11.12.16
Modellbahnausstellung im ehem. Bahnbetriebswerk Lu.-Wittenberg 
Am 10. und 11. Dezember lädt die Arbeitsgruppe "Modellbahn" des Fördervereins "Berlin-Anhaltische-Eisenbahn" e.V. Wittenberg zu seiner disjährigen "Modellbahnausstellung im Advent" ein. Neben den vereinseigenen Anlagen in den Spurweiten H0 und TT werden auch in diesem Jahr wieder einige Kleinanlagen bzw. Dioramen gezeigt. Ein kleiner Modellbahn- und Spielzeugverkauf ist ebenfalls geplant.
Förderverein "Berlin-Anhaltische-Eisenbahn" e.V. Wittenberg

Auswahl (355):   

(c) 2016 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.